Mit ‘youth and roses’ getaggte Artikel

Rosen und Jugend

Mittwoch, 16. Dezember 2009

„Rosen und Jugend“, Installation im November 2009 im Uhrwerk, Kolonie Wedding, Berlin

dsc06442

Ein halbdurchsichtiges Sommerzelt, insektensicher, und selbst wie ein Kokon, lädt dazu ein, sich hineinzulegen und über das jünger und älter werden nachzudenken. Je tiefer man sich aber in dieses Zelt hinein ausstreckt und die Seele dabei aufatmen lässt, umsoviel jünger fühlt man sich.

Fotos: Agnes Domke

Ein Zelt aus Holzstäben und Gazevorhängen mit Kissen darin enthält viele Stadien einer Menschwerdung. In seinem Himmel hängen Gegenstände meiner Kindheit, die mit Texten verbunden sind, Geheimnissen, Kindheitserinnerungen. Über Kopfhörer hört man einen Text, der Lichter auf die Lebensjahre meiner Jugend und des Erwachsenwerdens wirft.

Material: Holzstäbe, Gardinen, Kissen, Stoff, Birkenrinde, Schallplatte, Gitarrensaite, Pappwürfel, Plastikwürfel, Waschlappen, Stoppuhr, Wecker, Klebertube und andere Gegenstände aus Papier, Karton und Holz